Schlagwort-Archiv: Birgit Medele

Gelesen und für gut sehr befunden. Das Buch von Birgit Medele: „Leben statt kleben“. Eine echte Lebenshilfe

Autor: Werner Deck am 30. März 2015
Leben statt kleben

Birgit Medele

Ende Januar erhielt ich von Birgit Medele ihr Buch „Leben statt kleben„. Nachdem ich es jetzt gelesen habe kann ich sagen: Ein leicht lesbares und sehr hilfreiches Buch von Birgit Medele.

Birgit Medele schafft es in ihrem Buch, Lust auf Loslassen, Entrümpeln und Entschlacken des eigenen Lebens zu machen. Gleichzeitig präsentiert sie überzeugende Argumente und gangbare Strategien, wie dies am besten gelingen kann.

Beim Lesen des Buches kam mir alles irgendwie vertraut vor. Eigentlich kannte ich schon viele der von Birgit Medele beschriebenen Phänomene, ebenso wie die Strategien, das eigene Leben besser und leichter zu organisieren. Aber irgendwie hat das bei mir bisher nicht so richtig geklappt.

Birgit Medele

Leben statt kleben

Oft hatte ich das Gefühl, dass Birgit Medele mir freundlich und ohne erhobenen Zeigefinger den Spiegel vors Gesicht hielt. Gleichzeitig motivierte sie mich dabei, ihren Empfehlungen willig zu folgen.

Ich habe mich mit  der Bucklektüre auf den immerwährenden Prozess der Entschlackung und Entrümpelung meines Lebens freudig eingelassen.

Beginnend mit der Abarbeitung z.B. eines schon sehr lange darauf wartenden Papierstapels, bescherte mir Birgit Medele gleich ein sofortiges Erfolgserlebnis, das Mut und Lust auf mehr machte.

Bei konsequenter Weiterarbeit mit den von Birgit Medele aufgezeigten Loslassstrategien, lässt sich auch der vielberühmte innere Schweinehund wunderbar in Schach halten.

Wie in allen Lebenslagen, hängt der Erfolg von der eigenen Umsetzung, von etwas Disziplin und von konsequenter Weiterarbeit am Thema ab.

Leben statt kleben, ein wirklich sehr empfehlenswertes Buch!

Heute die Überraschung bei der Post: „Leben statt kleben“ von Birgit Medele

Autor: Werner Deck am 31. Januar 2015

Vor kurzem postete ich einen Tweet zum Thema „aufräumen“. Kurz danach fragte mich Birgit Medele über Twitter, ob ich mich für Ihr Buch „Leben statt kleben“ interessieren würde, was ich sofort bejahte.

Leben statt kleben

Birgit Medele

Birgit Medele ist Autorin und internationale Expertin für Organisation, Motivation und Persönlichkeitsentwicklung. Nach einem Sprachstudium war sie in München als Journalistin tӓtig. Aus den ursprünglich geplanten sechs Monaten in London sind inzwischen zwölf Jahre geworden!

Sie inspiriert Menschen, Dinge, Gedanken oder Emotionen loszulassen, die zu Ballast geworden sind und steht für Lesungen, Vortrӓge und Seminare im gesamten deutsch- und englischsprachigen Raum zur Verfügung.

Als ich heute den Briefkasten leerte, war dieses kleine Päckchen dabei. 🙂

aufrümen und Ordnung schaffen

Das Buch von Birgit Medele: „Leben statt kleben“

„Leben statt kleben“ passt übrigens aktuell ganz ausgezeichnet zu mir. Hörte ich doch vor wenigen Wochgen auf zu „kleben“ – Tapeten zu kleben 😉 – als ich mein Unternehmen an meine Nachfolgerin übergab.

Liebe Birgit Medele, vielen Dank für die Übersendung Ihres Buches. Nach erfolgter Lektüre, werde ich Ihnen von meiner Horizonterweiterung 😉 berichten!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner