Das war die 35. Management-Konferenz der Opti-Maler-Partner in Karlsruhe, vom 16. bis 18. Januar 2020

Erstellt am 4. Februar 2020 von

Am Nachmittag des 16.01., startete unsere 35. Management-Konferenz, mit der wichtigen Sitzung des Franchise-Beirat.

Sitzuung des Franchise-Beirat Opti-Maler-Partner

Schwerstarbeit 😉 bei der Sitzung mit dem Franchise-Beirat Opti-Maler-Partner. 👍😀


Ein gutes Omen: Sonniger Start zur Management-Konferenz am Freitag, 17. Januar.

Sonnig geht es in unsere Konferenz. 😀👍

Sonnig geht es in unsere Konferenz. 😀👍

Auftakt mit diesem Video.

Werner Deck von Opti-Maler-Partner

Werner Deck – Opti-Maler-Partner

Mein Start in unsere Management-Konferenz. 😀

Werner Deck – Start in unsere Management-Konferenz. 😀 Begrüßung und Vorstellung neuer Strategien

Zu Beginn wurden zwei brandneue Videos für die Werbung bei Opti-Maler-Partner vorgestellt.

Video für die Fassadenwerbung

Video für die allgemeine Werbung von Anstrich- und Tapezierarbeiten

Beide Videos werden für die Partner mit ihrem Firmennamen personalisiert.

Anschließend an die Neuigkeiten bei Opti-Maler-Partner, das Seminar mit Michael Langheinrich:

Willenskraft  –  Wenn Aufgeben keine Alternative ist
Menschen mit großer Willenskraft gleiten scheinbar wie am Schnürchen zu ihren Zielen und Wünschen. Sie widerstehen besser Versuchungen, überwinden leichter Unlust und verkraften selbst herbe Rückschläge.

Versprechen  –  Die Sehnsucht nach Rückenwind
An jeder Ecke erscheinen heute Werbebotschaften, die uns suggerieren, es gäbe Wege und Abkürzungen, die uns ohne jede Anstrengung und Aufwand ans Traumziel bringen. Doch es gibt meist keine Abkürzungen zu Zielen, die sich lohnen!

Bilder vom Seminar mit Michael Langeinrich

Michael Langheinrich bei seinem spannenden Vortrag. 😀

Pausengespräche

Angeregte Gesprächsrunden in den Konferenzpausen bei Pause Opti-Maler-Partner


Am Freitagabend, festliches Dinnerbuffet und Scheckübergabe unserer gemeinsamen Spende an EINE CHANCE FÜR KINDER.

Wer feste tagt, darf auch feste Feiern! 👍😉 Um 19 Uhr startete unser festliches Dinnerbuffet. Dazu machte uns Frau Gabi Bauer, langjährige Moderatorin des ARD-Nachtjournal, die große Freude, zur Scheckübergabe unserer gemeinsamen Spende, extra aus Hamburg anzureisen.

Spende an Gabi Bauer von eine Chance für Kinder

Gabi Bauer, die renommierte ARD-Journalisten (u.a. ARD-Tagesthemen und ARD-Nachtjournal), kam zur Scheckübergabe unserer gemeinsamen Spende extra aus Hamburg angereist

Zeitungsausschnitt über Spende

Der Artikel über unsere gemeinsame Spende in der Zeitung


Am Samstagmorgen startete Udo Langendörfer mit der Aufforderung: „Geben Sie Ihr Geld nicht aus der Hand!“ Udo Langendörfer präsentierte ein ganzes Bündel an geldwerten Vorteilen, von denen wir bisher keine Ahnung hatten, u.a.:

  • Geld einsparen, bei den Beiträgen zur Privaten Krankenversicherung
  • Was sind Lebens- und Rentenversicherungen wirklich wert?
  • Lohnt sich betriebliche Altersversorgung?
Udo Langendörfer mit der Aufforderung: "Geben Sie Ihr Geld nicht aus der Hand!"

Udo Langendörfer mit seiner Aufforderung: „Geben Sie Ihr Geld nicht aus der Hand!“

Danach ging es mit Liebesbriefen weiter.

Heiko T. Ciesinski, zeigte uns in seinem humorvollen Vortrag – Kundenbriefe sind wie Liebesbriefe – und E-Mails auch! – die Parallelen zwischen Kunden- und Liebesbriefen auf.

Liebesbriefe an Kunden

Heiko T. Ciesinski: Um Kunden zu gewinnen und – viel wichtiger – zu behalten ist ein professioneller, kundenorientierter Schriftverkehr besonders wichtig: Kundenbriefe sind wie Liebesbriefe!


Dann war es erfolgreich – auch ich 😉 – geschafft. Eine tolle  Veranstaltung mit tollen Opti-Maler-Partnern bei unserer Management-Konferenz, ging zu Ende. Bei Sonnenschein ging es am Samstagnachmittag für uns nach Hause. 😀

Abschiedsbild Werner Deck

Auf Wiedersehen und auf ein Neues im nächsten Jahr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.