Kategorie: Franchise-Maler

Die Franchise-Zentrale Opti-Maler-Partner hat seit dem 1. Mai 2021 eine neue Heimat. Fototermin für die Presse-Information

Autor: Werner Deck am 5. Mai 2021

Am vergangenen Donnerstag, 29. April, fuhr ich in die künftige Heimat der Franchise-Zentrale Opti-Maler-Partner, nach Dreieich bei Frankfurt.

Gemeinsam mit Dirk Buss (Leiter Geschäftsentwicklung Deutsche Wohnbau Verbund GmbH – MHK Group) hatte ich einen Fototermin für die Presse-Information zur Übergabe am 1. Mai 2021.

Neue Zentrale Opti-Maler-Partner

Vor der neuen Zentrale von Opti-Maler-Partner

Dirl Buss und Werner Deck

Werner Deck (ehem. Opti-Maler-Partner) mit Dirk Buss (Leiter Geschäftsentwicklung Deutsche Wohnbau Verbund GmbH – MHK Group)

Die Vertragsunterzeichnung für den Verkauf von Opti-Maler-Partner war am 20. April 2021 in Karlsruhe.

Nach 37 erfolgreichen Jahren: Opti-Maler-Partner ist ab dem 1. Mai 2021 unter Führung der Deutschen Wohnbau Verbund GmbH – MHK Group

Autor: Werner Deck am 23. April 2021

1984 gründete ich Opti-Maler-Partner. Nun bin ich mit meinen 73 Jahren in einem Alter, bei dem ich nicht mehr ganz so dynamisch in den Startlöchern stehe und ich mich gerne langsam auf einen gemütlichen Ruhestand einrichten möchte.

In den letzten Jahren wurde ich seitens meiner Franchise-Partner deshalb immer wieder gefragt, wie es mit Opti-Maler-Partner weitergeht, wenn ich einmal aufhöre. Eine Frage, die natürlich auch mich beschäftigte. Seit Dienstag dieser Woche, 20. April, ist diese Frage nun sehr zufriedenstellend beantwortet.

Opti-Maler-Partner wird ab dem 1. Mai 2021 von der Deutschen Wohnbau Verbund GmbH übernommen. Am 20. April 2021 wurde der entsprechende Vertrag in Karlsruhe  unterzeichnet.

Vertragsunterzeichnung Opti-Maler-Partner mit MHK Group

Dirk Buss (Leiter Geschäftsentwicklung Deutsche Wohnbau Verbund GmbH – MHK Group) und Werner Deck (Opti-Maler-Partner), bei der Vertragsunterzeichnung

Vor ca. einem Jahr ergab sich der Kontakt zur Deutschen Wohnbau Verbund GmbH. Die Deutsche Wohnbau Verbund GmbH war zunächst nur an einer Kooperation mit Opti-Maler-Partner interessiert. Sehr schnell wurde bei den Gesprächen aber deutlich, dass wir von den Interessen her sehr gut zusammenpassen und strategisch auf einer Wellenlänge liegen.

Zwei strahlende vertragspartner

Werner Deck und Dirk Buss, zwei zufrieden strahlende Vertragspartner

So wurden aus den Kooperationsgesprächen schließlich Vertragsverhandlungen zur Übernahme von Opti-Maler-Partner, mit dem Ergebnis, dass Opti-Maler-Partner ab dem 1. Mai 2021 von der Deutschen Wohnbau Verbund GmbH geführt wird.

In den letzten Jahren führte ich einige Gespräche mit Interessenten, die Opti-Maler-Partner gerne übernehmen wollten. Unter anderem hatte auch ein bedeutendes  amerikanisches Franchise-Unternehmen großes Interesse. Aus den unterschiedlichsten Gründen führten jedoch alle diese Gespräche zu keinem Ergebnis, mit dem ich meinen Franchise-Partnern unter die Augen hätte treten können.

Wer ist die Deutsche Wohnbau Verbund GmbH?

Die Deutsche Wohnbau Verbund GmbH ist ein Unternehmen der MHK Group (http://www.mhk.de). Das Familienunternehmen, welches vor 41 Jahren von Hans Strothoff († 11.08.2020) gegründet wurde, ist eine der erfolgreichsten Dienstleistungs- und Einkaufskooperationen für das Handwerk und den mittelständischen Küchen- und Möbelfachhandel.

Die Verbundgruppe hat ihren Hauptsitz in Dreieich nahe Frankfurt am Main. Neben Verbänden für die Küchen- und Handwerksbranche sind unter dem Dach der MHK Group auch verschiedene Dienstleistungen organisiert.

Opti-Maler-Partner

Zur Deutsche Wohnbau Verbund GmbH gehören der Deutscher Wohnbau Verbund (http://www.deutscherwohnbau.de), die Marke TOP Malermeister Deutschland (http://www.top-malermeister.mhk.de) und ab dem 01.05.2021 auch Opti-Maler-Partner.

Die MHK Group mit den bisherigen Organisationen und Verbänden

Was macht die Deutsche Wohnbau Verbund GmbH zu einem passenden und zukunftssicheren Franchisegeber?

Die Deutsche Wohnbau Verbund GmbH und damit auch Opti-Maler-Partner profitiert gleich mehrfach von den Erfahrungen und Vorteilen der Verbundgruppe:

  • Mit der REDDY Küchen Franchise GmbH führt die MHK Group seit 1994 eines der bekanntesten und mehrfach ausgezeichneten Franchise-Systemen für Küchen in Deutschland sowie Holland, Spanien, Belgien und Österreich.
  • Die hauseigene CRONBANK AG unterstützt seit über 20 Jahren Verbundgruppen und ihre Mitglieder aus dem mittelständischen Fachhandel und Handwerk mit Produkten und Dienstleistungen, die genau auf die Bedürfnisse und Anforderungen der jeweiligen Branche abgestimmt sind. Franchisegeber aus allen Branchen vertrauen auf die individuelle und persönliche Zusammenarbeit.
  • Zuletzt profitieren die Opti-Maler-Partner künftig von Synergieeffekten durch Kooperationen mit dem qualifizierten Bau-, SHK- und Maler-Fachhandwerk, das mit den MHK-Verbänden Deutscher Wohnbau Verbund, interdomus Haustechnik und TOP Maler- und Stuckateurmeister Deutschland ebenfalls unter dem Dach der MHK Group agiert.

Wie geht es jetzt weiter?

Eine gute und zukunftssichere Lösung für das System Opti-Maler-Partner lag mir sehr am Herzen. Ich bin mir sehr sicher, diese Lösung, mit der Übergabe an die Deutscher Wohnbau Verbund GmbH, gefunden zu haben.

Die MHK Group garantiert den erfolgreichen Fortbestand und die dynamische Weiterentwicklung des Systems Opti-Maler-Partner, auch in Zukunft. Ganz im Sinn meiner Strategien und Prinzipien! Dass die MHK-Group  die Kompetenz und die Erfahrung dazu hat, steht für mich außer Frage.

Selbstverständlich begleite ich nicht nur die Übernahme, sondern bin zusätzlich noch weitere zwei Jahre mit an Bord. Es wird also ein sehr harmonischer Übergang werden. 🙂

Markenverletzer meiner Wortmarke „Opti-Maler-Partner“. Billig wird das für den „Kollegen“ ganz sicher nicht

Autor: Werner Deck am 5. Dezember 2020
Verletzer der Wortmarke Opti-Maler-Partner

Verletzung der Wortmarke Opti-Maler-Partner

Immer wieder kopieren fantasielose “Kollegen” ganze Textpassagen aus unserer Homepage, Werbeanzeigen oder, wie in diesem aktuellen Fall, übernehmen skrupellos die geschützte Wortmarke “Opti-Maler-Partner” meines Franchise-Systems. Mit diesem Link geht es zu einigen Beispielen.

Firmenfahrzeug

Genau. Wir lernen uns jetzt ganz gut kennen 😉

Fahrzeug mit Markenverletztung Opti-Maler-Partner

Der Aufforderung komme ich gerne nach. Der „Kollege“ wird von meinem Rechtsanwalt angesprochen

Dieser “Kollege” wird von meinem Rechtsanwalt abgemahnt, muss die nicht geringen Anwaltskosten bezahlen und eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgeben.

Zusätzlich wird er aufgefordert Auskunft zu erteilen, seit wann er meine Marke verwendet und in welchen Medien (Print, online, Plakat, etc.) die Marke verwendet wurde. Danach berechnet sich dann der Schadenersatz, der zu zahlen ist. Billig wird das für den “Kollegen” ganz bestimmt nicht!

Ein solches Vorgehen meinerseits ist zwingend geboten,

  • um meine Franchise-Partner zu schützen,
  • die Marke nicht verwässern zu lassen und
  • weiteren Verletzern vorzubeugen.

Lob und Komplimente nehme ich natürlich gerne entgegen – Opti-Maler-Partner

Autor: Werner Deck am 5. Dezember 2020

Hin und wieder schlägt auch etwas Positives in meinem Postfach auf. So dieser Tage dieses schöne Kompliment für meine Strategie bei Opti-Maler-Partner.

Kompliment für meine Strategie

Dieses Kompliment nehme ich sehr gerne entgegen

François VI. Herzog de La Rochefoucauld: „Was man uns auch Gutes über uns sagen mag: Man sagt uns nichts Neues.“ 😉

Warum bewirbt sich ein Rohrreiniger für eine Franchise bei Opti-Maler-Partner? Keine Qualifikation, kein Kapital… ???

Autor: Werner Deck am 14. Oktober 2020
Rohrreiniger bewirbt sich für Franchise

Über dieses Portal erhalte ich öfters Bewerbungen, jedoch zu 99% unqaualifiziert

unaualifizierte Bewerbung

Keine Qualifikation, kein Kapital… 🙁

Kommt öfters vor: Keine Qualifikation, keine Erlaubnis für Malerarbeiten. Dann einem Franchise-System anschließen?

Autor: Werner Deck am 12. Oktober 2020

Öfters erreichen mich solche Anfragen aus dem Portal „Punkt Franchise“.

Anfrage für Franchise

Anfrage über das Portal „Punkt Franchise“

Als erstes erfrage ich bei einer derartigen Anfrage immer, ob die gesetzlichen und handerksrechtlichen Voraussetzungen (Malermeister, Meisterbetrieb) vorliegen.

Antwort auf Frage nach Malermeister

Oft kommt keine Antwort mehr oder eine ähnliche Antwort, wie diese.

Mein Tenor: Keine Meisterprüfung, keine Kenntnisse, keine Qualifikation, keine Erlaubnis zur Ausführung von Malerarbeiten, aber sich über ein Franchise-System legalisieren wollen. 🙁

Absage auf Franchise-Interessent Anfrage Opti-Maler-Partner

Meine kurze Antwort

Werbemittel bei Opti-Maler-Partner: Das neue Fassadenplakat

Autor: Werner Deck am 8. Oktober 2020

Die Opti-Maler-Partner erhielten in diesen Tagen ein neues Werbemittel, das neue Fassadenplakat.

Damit sich das auch jeder so richtig vorstellen kann, ließ ich gleich einmal zwei Fassaden zur Demonstration einrüsten. 😉

Das neue Gerüstplakat bei Opti-Maler-Partner am Gerüst

Die neue Gerüstplane bei Opti-Maler-Partner

Die neue Gerüstplane bei Opti-Maler-Partner am Gerüst

Eine spannende Frage: Ist es möglich, „Maler“ zu steigern?

Autor: Werner Deck am 15. April 2019

Die Antwort lautet: Ja, man kann! Das kurze Video gibt die logische Antwort auf die ungewöhnliche Frage.

Die Post hat die Briefmarken schnell gedruckt. Schon heute die ersten Briefe mit dem Logo der Sieger verschickt

Autor: Werner Deck am 2. April 2019

Am Donnerstagmittag letzter Woche, gab ich der Deutschen Post den Druckauftrag für meine Briefmarken, mit dem Logo der Sieger. Bereits gestern kam die Lieferung.

Die Post kann also auch schnell! 😉 Ich bin begeistert, nicht nur von der Schnelligkeit, sondern auch vom Ergebnis.

Briefkuvert

Machen sich gut, die Briefmarken, finde ich jedenfalls

Heute machten sich schon elf Briefe, mit dem Logo der Sieger 😉 , auf den Postweg.

Briefmarken

Briefmarken mit dem Logo der Sieger, Opti-Maler-Partner

 

Heute bestellt: Die Briefmarke, mit dem Logo der Sieger

Autor: Werner Deck am 28. März 2019

Manchmal dauert die Umsetzung einer Idee etwas länger. Heute bin ich es aber endlich angegangen: Die Bestellung der eigenen, individuell gestalteten, Briefmarke.

Briefmarke

Die Briefmarke mit dem Logo der Sieger 🙂

In Ergänzung zu dem, was Jochen Renfordt, Franchise-Partner seit 1994, über Opti-Maler-Partner sagt: „Das perfekte System für die regionale Marktführerschaft beim Privatkunden für alle Malerbetriebe!“, ist auf der Briefmarke das Logo der Sieger.

Briefmarkenbogen

Briefmarkenbogen mit dem Logo der Sieger: Opti-Maler-Partner

Bestellt habe ich gleich ein paar Hundert Briefmarken. 🙂


Update vom 02.04.2019:

Gestern sind die Briefmarken schon angekommen. Bin vom Ergebnis begeistert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner