1. Karlsruher Eventrecht-Frühstück. Rechtsanwälte Schutt und Waetke

Erstellt am 25. März 2015 von

Heute Morgen war ich zu einem hochinteressanten Frühstück eingeladen. Es ging um das Veranstaltungsrecht.

Veranstaltungsrecht

Rechtsanwalt, Buchautor und Dozent, Thomas Waetke

Veranstaltungsrecht

Eventrecht-Frühstück

Dabei habe ich sehr viel gelernt. Thomas Waetke hat das Thema locker und unterhaltsam präsentiert, dabei gleichzeitig auf alle wichtigen und zu beachtenden Punkte hingewiesen, auf die ein Veranstalter zwingend achten muss. „Haftungsrisiken vermeiden durch Organistion“ war der Vortragstitel.

IT Recht Urheberrecht

Rechtsanwälte Schutt und Waetke

Vor der Planung meiner nächsten Veranstaltung ist mir jetzt schon himmelangst. 😉

Nein, ich bin für die Informationen ausgesprochen dankbar! Kann ich doch dadurch künftig gefährliche Haftungsrisiken vermeiden.

Zu guter Letzt gab es den spannenden Vortrag auch noch als übersichtliches Skript zum Mitnehmen und zum Nachlesen. Dazu noch, im wahrsten Sinn des Wortes, ein „süßes“ Osterhäschen.

Vielen Dank an die Rechtsanwälte Schutt und Waetke. 🙂

Skript vom Vortrag

Skript “Haftungsrisiken vermeiden durch Organistion” und ein „süßer“ Osterhase

Evenfaq

Portal für Veranstaltungsrecht

Speziell für Veranstalter, betreiben die Rechtsanwälte Schutt und Waetke zum Veranstaltungsrecht ein sehr informatives Portal.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.