Kategorie: Werbung

Oft zu sehen: Fahrzeugbeschriftungen, bei denen das Allerwichtigste fehlt, der Firmennamen

Autor: Werner Deck am 22. November 2017

Wenn ich die Beschriftungen mancher Handwerkerfahrzeuge sehe, zweifle ich oftmals am gesunden Menschenverstand. Ebenfalls bezweifle ich dabei die Fachkompetenz der die Beschriftungen ausführenden Firmen.

Denn ganz oft fehlt auf den Fahrzeugen das Allerwichtigste, der Firmennamen, des Unternehmens. Wie kann das sein? Dafür vier Beispiele.

Kein Firmennamen

Qualität hat ihren Preis? Die Qualität welcher Arbeiten von welchem Handwerksunternehmen? Rätselhaft! Ganz vorne kann man noch klein „Servicemobil“ lesen. Welche Firma ist hier für welchen Service unterwegs?

Kein Firmenname

Baublechnereien, Sanitär-,Gas- und Heizungsfirmen gibt es zahllose. Welche Firma ist hier unterwegs? Kein Firmennamen zu sehen

Kein Firmennamen

Welches Team, mit welchem Beruf, in welchem Unternehmen, sucht hier Verstärkung und wo soll ich mich bewerben?

Kein Firmennamen

Wer oder was ist hier unterwegs? Ein Formen- und Farbenrätsel

Dieses Fahrzeug stellt für mich einen Sonderfall dar. Als ich das Fahrzeug die ersten Male sah, dachte ich, ein Graffitikünstler ist damit unterwegs. Erst bei mehrfachem Hinsehen, entdeckte ich Gewerk und Firmennamen.

Wenn der Unternehmer Kunstmäzän ist und damit einen Graffitikünstler unterstützt, ist das voll ok. Falls es sich aber um eine „normale“ Fahrzeugbeschriftung handelt, fällt mir dazu nichts mehr ein.

In diesem Formen- und Farbenwirrwar, auf dem vorbeifahrenden Fahrzeug, Gewerk und Firmennamen zu erkennen, ist vollkommen unmöglich. Selbst am stehenden Fahrzeug, geht Gewerk und Namen zwischen den Graffitis unter.

Ich finde es einfach schade, welche Chancen Handwerker versäumen, um auf sich und ihre Leistungen aufmerksam zu machen.

Medienmacher Michael Aschenborn: „Muss mal echt sagen, dass Sie mit Abstand den besten Job im Social-Web machen“

Autor: Werner Deck am 16. Juni 2017

Dieses Kompliment nehme ich gerne entgegegen, lieber Michael Aschenborn. Vielen Dank für Ihre Wertschätzung. 🙂

Herr Aschenborn schreibt auf Google+

„Muss mal echt sagen, dass Sie mit Abstand den besten Job im Social-Web machen, den ich im gesamten Handwerkssektor kenne! Und obwohl der Look von „optimaler Partner“ nicht der zeitgemäßeste ist, ist die Argumentation hinsichtlich Preis, Leistung und Qualität ein totaler Volltreffer für mich! Wenn ich nun auf der Suche nach einem Malerpartner bin, achte ich da drauf.
Allerdings ist die Region Esslingen nicht gut abgedeckt.
Bis zu welcher Entfernung ist es Ihrer Einschätzung nach sinnvoll, überhaupt anzufragen? Ein 1,5h Stunden entfernt sitzender Maler wird doch bestimmt nicht zu vernünftigen Konditionen arbeiten wollen, um hier zwei Räume zu streichen ;)“

Social Media

Mit Abstand bester Job im Social-Web , den ich im gesamten Handwerkssektor kenne!

Merken

Merken

Wer macht hier Lichtwerbung? Schade, schade, keiner weiß es, keiner kann es erkennen

Autor: Werner Deck am 7. Juni 2017

Heute wieder einmal eine vollkommen sinfreie Fahrzeugwerbung entdeckt. Das Geld für die Fahrzeugbeschriftung ist zum Fenster hinausgeworfen, meine ich. Nur auf den Fahrzeugseiten kann man ganz in klein einen Firmennamen erkennen. Vorne und hinten nur die Tätigkeit, aber leider keinen Firmennamen. 🙁

Fahrzeugbeschriftung

WER, bitteschön, macht Lichtwerbung?

Es stimmt mich traurig und ich finde es immer wieder erstaunlich und sehr schade, welche Chancen Handwerker mit so einem Auftritt vergeben, leider.  🙁  Was sind das nur für Agenturen/Beschriftungsprofis? 🙁

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Vollkommen sinnfreie Werbung auf Fahrzeugrückseite: „Qualität hat (k)einen Namen“

Autor: Werner Deck am 20. Juli 2016

Auf dem oberen Fensterrahmen der Rückseite dieses Fahrzeugs steht der Slogan: „Qualität hat einen Namen.“ Ansonsten ist die gesamte Rückseite jungfräulich weiß.

Was soll der Slogan dem geneigten Betrachter sagen? Das Unternehmen verheimlicht, was es macht, es verheimlicht aber auch seinen Namen! Deshalb müsste der Slogan heißen: „Qualität hat (k)einen Namen!“

Meine Meinung: Das ist nicht nur sinnfrei, sondern auch an Dummheit nicht zu überbieten! 🙁

Sinnfrei Werbung

Qualität hat (k)einen Namen

Merken

Merken

Merken

Kategorie:

1&1 behauptet in der Werbung: „1 NACHT …UND IHRE BESTELLUNG IST DA.“ Stimmt bei mir aber nicht!

Autor: Werner Deck am 11. März 2016

Das ist die Werbung von 1&1:

Keine Lieferung

Eine Nacht…. und Ihre Bestellung ist da. Bei mir leider nicht!

Und das ist die Wirklichkeit:

Kundenservice?

Schlechter Service: Keine Lieferung, keine Information

Werbeversprechen und Wirklichkeit, klaffen wieder einmal weit auseinander. 🙂


Ergänzung am 12.02.2016

Heute erhielt ich diese Nachricht von 1&1. Aber warum muss ich mich erst beschweren, um über den Stand der Dinge informiert zu werden? Kundenservice sieht anders aus. 🙁

 

Kundenservice?

Kundenservice sieht anders aus

Schlagwörter: , ,
Kategorie:

Kunde von Opti-Maler-Partner malermatthes, bedankt sich mit goldigem Gedicht für die jährlichen Reimglückwünsche

Autor: Werner Deck am 27. Februar 2016

Seit 2010 empfehle ich meinen Opti-Maler-Partner, was in meinem eigenen Unternehmen sehr erfolgreich funktioniert: Mundpropaganda und Kundengewinnung durch gereimte Geburtstagsbriefe. Den jährlich neuen Reim, stelle ich immer meinen Franchise-Partnern zur Verfügung.

Auch malermatthes macht das konsequent und sehr erfolgreich. Vor kurzem antwortete ein dankbarer Kunde mit einem eigenen Gedicht, für die seit vielen Jahren immer wiederkehrenden Reimglückwünsche.

Danke für die Reimglückwünsche

Ein großes „Dankeschön“ der aufmerksamen Glückwunschfee

Ein weiteres Beispiel für Kundenreaktionen auf die Geburtstagsreime sehen Sie hier. Wir wurden für einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde vorgeschlagen. 😉

Baumesse Chemnitz

Stand von malermatthes auf der Baumesse in Chemnitz, Anfang Februar 2016

Nicht schlecht, Herr Specht! Unser Erklärvideo wurde in knapp drei Monaten bereits 128.421 Mal aufgerufen

Autor: Werner Deck am 5. November 2015

Seit dem 30. Juli 2015, also seit knapp drei Monaten, bewerbe ich unser neues Erklärvideo auf der Fanpage Opti-Maler-Partner auf Facebook. Die Zugriffszahlen sind beachtlich, finde ich.

Erklärvideo

Videoaufrufe Opti-Maler-Partner auf Facebook nach Geschlechtern

Interessant dabei, die Verteilung bei erreichten Personen und tatsächlichen Videoaufrufen.

  • Erreichte Personen, Frauen: 46 Prozent
  • Erreichte Personen, Männer: 53 Prozent

Bei den tatsächlichen Videoaufrufen ist das Verhältnis genau umgekehrt.

  • Videoaufrufe Frauen: 53 Prozent
  • Videoaufrufe Männer: 47 Prozent

Frauen scheinen sich für dieses Thema etwas mehr zu interessieren. 😉

Erklärvideo Statistik

Videoaufrufe Opti-Maler-Partner auf Facebook nach Altersgruppen

Statistik Erklärvideo

Videoaufrufe Opti-Maler-Partner auf Facebook nach Altersgruppen in Prozent

Ein gutes Werbeergebnis für meine Opti-Maler-Partner, finde ich jedenfalls. So, jetzt noch unten das Video, um das es hier geht. 🙂

Der Dame konnte geholfen werden. Für ihr 125 qm großes Haus, suchte sie einen Opti-Maler-Partner in ihrer Nähe

Autor: Werner Deck am 10. September 2015
Opti-Maler-Partner in der Nähe

Dame freut sich

Gestern war dieser Anruf auf dem AB. Für die Malerarbeiten in einem 125qm-Haus und die Bodenverlegung in zwei Geschossen, suchte die Dame einen Opti-Maler-Partner in ihrer Nähe.

Den Partner konnte ich ihr nennen, nur 12 km von ihr weg. So konnte ich zwei Personen glücklich machen 🙂 : Die Dame und meinen Opti-Maler-Partner in der Nähe!

Wir wurden für einen Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde vorgeschlagen ;-)

Autor: Werner Deck am 7. September 2015

Na ja, ganz ernst nehmen kann man das natürlich nicht 😉 , aber gefreut haben wir uns schon sehr über diese goldige Rückmeldung. 🙂

Seit bestimmt 17 Jahren

Eigentlich sollte man Sie in das Guinnesbuch der Rekorde eintragen

Schön, wenn ich den Menschen mit meinen Geburtstagsbriefen eine Freude bereiten kann. Genauso schön ist es, wenn sie sich an uns erinnern, falls sie einmal einen Maler brauchen. 😉

Wenn Sie meine Strategie der Geburtstagreime nicht kennen, können Sie sie hier nachlesen: Mundpropaganda und Kundengewinnung durch gereimte Geburtstagsbriefe.

Wie kann dieser Preis sein? Seriös – unseriös? Oder gar ein Wundermaler?

Autor: Werner Deck am 2. August 2015

Im Internet fand ich heute diese Anzeige.

Billiger Maler

Seriös oder unseriös? Oder ein Wundermaler?

Wie so etwas für einen Quadratmeterpreis von € 1,99 gehen kann, ist mir ein vollkommenes Rätsel. Vielleicht ist es auch ein Schwarzarbeiter? 🙁

Für die angebotene Leistung, benötigt ein seriöser Malerbetrieb einen Quadratmeterpreis von ca. € 5,00, inkl. Mehrwertsteuer.

Am Beispiel eines verzweifelten Malers, können Sie hier die Kalkulation nachvollziehen.