Archiv vom September, 2017

Viel sinnvoller als zum Sperrmüll, dazu noch eine gute Tat: Möbelspende. Zur Nachahmung sehr empfohlen :-)

Autor: Werner Deck am 5. September 2017

Vor einigen Monaten,brauchte ich, für einen speziellen Zweck und nur für kurze Zeit, diese Möbel. Gekauft habe ich sie für kleines Geld. Nun benötige ich sie seit einiger Zeit nicht mehr. Was mit den Möbeln machen? Die schlechteste Alternative wäre der Sperrmüll gewesen.

Ich entschied mich für eine umweltschonende und energiesparende Methode, bei der auch noch Resourcen eingespart werden und gleichzeitig ein gutes Werk vollbracht wird: Eine Möbelspende an die Diakonie Karlsruhe.

Möbelspende

Sachspenden an die Diakonie Karlsruhe

Die freundlichen Herren von der Diakonie, Andre Gorges und Robert Gagro, holten die Möbel heute ab.

Möbelspende

Die Möbel werden abgeholt

Möbelspende

Gleich ist alles am Fahrzeug

Möbelspende

Die freundlichen Abholer der Diakonie Karlsruhe: Robert Gagro und Andre Gorges

In vielen Städten und Gemeinden gibt es die Spendenannahmestellen der Diakonie sowie anderer sozialer Organisationen, wie z.B. der Caraitas etc. Was an Sachsenden alles möglich und erwünscht ist und wie Sie Kontakt aufnehmen, sehen Sie am Handzettel der Diakonie Karlsruhe.

Sachspende Diakonie

Handzettel, Zentrale Spendenannahme der Diakonie Karlsruhe

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Berg kreißt und gebiert eine Maus. Unnötig große Verpackung, für ein winziges Versandstück

Autor: Werner Deck am 4. September 2017

Ein Musterbeispiel gedankenloser Energieverschwendung und Umweltbelastung, wie ich finde. 🙁

Wikipedia:
„Die lateinische Version stammt aus der Dichtkunst des Dichters Horaz, wo es heißt:

„Parturient montes, nascetur ridiculus mus.“
„Kreißen werden die Berge, und geboren wird werden eine lächerliche Maus.“
Mit diesen Worten kritisiert Horaz Dichter, die viel versprechen, aber nur wenig halten.“

Paket

Das Riesenpaket

zu große Verpackung

Jede Menge Luftpolsterfolie

Minikarton

Unter der Riesenverpackung, erscheint das winzige Kartönchen

unnötige Verpackung

Das einsame Teil im Riesenkarton

Merken

Merken

Schlagwörter:
Kategorie: